ADAI HHC Vape 95% 1ml JUMANJI
ADAI HHC Vape 95% 1ml JUMANJI

Vape Hunter Shop

ADAI HHC Vape 95% 1ml JUMANJI

Angebotspreis€19,90 Regulärer Preis€29,90
Spare 33%
Menge:
Abholung von Ali´s Shisha Shop möglich Gewöhnlich fertig in 1 Stunde

ADAI HHC Vape 95% 1ml JUMANJI

Ali´s Shisha Shop

Abholung möglich, gewöhnlich fertig in 1 stunde

Heckinghauser Straße 16
42289 Wuppertal
Deutschland

+4917614377484

<head><meta charset="UTF-8" /></head>

ADAI HHC 95% Vape - Jumanji"

ADAI HHC 95% Vape
 
Der HHC Vaporizer von ADAI bieten ein einzigartiges Dampferlebnis, das auf dem Cannabinoid Hydroxyhexahydrocannabinol (HHC) basiert. HHC ist ein verwandtes Cannabinoid zu Delta-8-THC, das in der Cannabispflanze vorkommt.
 
Einzigartige Erfahrung: Die HHC Vaporizer versprechen ähnliche Effekte wie andere Cannabinoide. Sie ermöglichen ein angenehmes Empfinden von Entspannung und Euphorie, während du den erfrischenden Dampf inhalierst.
 
 
Einfache Handhabung: Die HHC Vaporizer sind mühelos anwendbar und erfordern keinerlei spezielle Fachkenntnisse. Durch einen simplen Knopfdruck bist du bereit, das Verdampfen zu genießen. Dank der handlichen Dimensionen und dem nutzerfreundlichen Konzept stellen sie den perfekten Begleiter für unterwegs dar.
 
Typ: Einweg HHC Vaporizer (Extrakt Verdampfer)
Züge pro Füllung: bis zu 300
Inhalt 1ml HHC
 
95% hochwertiges HHC-Destillat
100% aus Hanf extrahiert
Indica, Sativa, Hybrid
Inhalt:      1 Stück
 
Einordnung nach CLP-Verordnung:
 
Gefahr
Enthält Geranialdimethylacetal, (R)-p-Mentha-1,8-dien; D-Limonen. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.
 
Gefahrhinweis
Achtung!
Gefahrhinweis
Gefahr!
 
 
 
Giftig bei Verschlucken.
Schädlich für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.
Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten.
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen.
Nach Gebrauch Hände gründlich waschen.
Unter Verschluss aufbewahren.
Inhalt / Behälter der Entsorgung gemäß den örtlichen/nationalen/internationalen Vorschriften zuführen.
Bei Verschlucken: Sofort Giftinformationszentrum / Arzt anrufen.